FAQ

1. Ich interessiere mich für das RP in Victoria. Wie nehme ich Kontakt auf?

Der Kontakt erfolgt inworld in Second Life über  Gilgalad Falodir oder Ganzbaf Rasmuson.

2. Wie läuft das mit der Bewerbung?

Über eine Bewerbung entscheiden wir. Wenn du bereits ein bestimmes Haus im Sinn hast, in dem du mitspielen möchtest, kannst du das in der Bewerbung schon vermerken. Sobald du die Bewerbung eingereicht hast, kannst du auch schon Kontakt zum Ansprechpartner des Hauses aufnehmen. Du kannst auch schon zu spielen beginnen, Gastspiele  von 1 – 3 Tagen sind auch ohne Bewerbung gestattet, sofern die Gastspieler sich an die Regeln halten.

3. Meine Wunschkaste ist schon belegt, was soll ich tun?

Das ist meistens so. Bis auf die Handwerkskasten sind in Victoria alle Kasten mehrfach vertreten und das ist auch gut so. So ergibt sich RP auch innerhalb der Kasten und das ist viel natürlicher als die Monopolstellung einer Person in einer größeren Stadt. Du kannst dich einer Familie anschließen, dich allein durschlagen oder – mit einer anderen Person zusammen – sogar eine eigene Familie gründen und der Konkurrenz das Leben schwer machen. Das hängt von deinen RP-Vorstellungen und Wünschen ab.

Bedenke aber, dass Konflikte IC auf einem guten OOC Miteinander gründen müssen.

4. Was muss ich tun um eine Kategorie II Rolle spielen zu können?

1. Erfahrung im plot-orientieren Spiel mitbringen

2. Anwesenheit mindestens an den verbindlichen Plottagen, besser öfters

3. dein Character muss Bürger von Victoria sein oder einer Kaste angehören, in der das keine Rolle spielt, beispielsweise einen Assassinen

4. du verfügst über die sozialen Kompetenzen, die ein Spieltreiber mit sich bringen muss, damit andere sich nicht übervorteilt fühlen

5. deine Bewerbung sollte im Bereich sprachlicher Ausdruck, Emotion und logische Zusammenstellung überzeugen

5. Wenn ich Kategorie I spiele, kann ich dann bei Plots nicht mitmachen?

Doch, kannst du! Im Rahmen der Möglichkeiten, die dein Char dir bietet, begrüßen wir es, wenn sich so viele Spieler wie möglich an der Storyline beteiligen oder viele kleinere Geschichten auch für sich beginnen und entwickeln.

6. Meine Bewerbung wurde abgelehnt, was soll das heißen?

In der Regel begründen wir unsere Entscheidungen kurz im persönlichen Chat. Wir bitten diese zu respektieren. Die Sim ist privatfinanziert und wir behalten uns das Recht vor, Bewerbungen, die wir als nicht passend erachten, nicht zu akzeptieren und nur Spieler aufzunehmen, die grundsätzlich zur Qualität des Rollenspiels und zum friedlichen Miteinander in der Spielergemeinschaft beitragen können.

7. Mir ist der Wohnraum zu klein, warum kann ich keine Villa haben?

Die großen Villen sind für die Familien und meist von recht vielen Spielern, die Teil der Familie sind, bewohnt. Vielleicht passt eine Villa in der Oberstadt auch einfach nicht zur gewählten Rolle. Victoria ist keine Wohnsim, auf der man sich Platz und Prims mieten kann. Wir bitten dies zu respektieren.

8. Ich brauche Hilfe beim Rollenentwurf, kann ich welche bekommen?

Sicherlich. Entweder bei Nea oder Beric oder bei der Familie, die dir interessant vorkommt. Melde dich einfach inworld. Wir helfen gern.

9. Ich habe bisher BTB gespielt und möchte meine Kleiderordnung beibehalten.

Wenn du eine Bürgerin von Victoria spielst, wär das sehr ungewöhnlich und nur in Ausnahmefällen zu tolerieren.

Spielst du einen Character, der woanders herstammt, wird ein anderes Erscheinungsbild natürlich akzeptiert, auch wenn es zu entsprechenden Reaktionen darauf IC kommen kann.

10. Gibt es bewaffnete, kämpfende Frauen in Victoria oder kann ich dort eine spielen?

Nein. Die Abweichungen von Normans Buchvorlage sind klar definiert. Frauen an Waffen gehören nicht dazu, dies umfasst auch Panther, da diese in Zentralgor nicht vorkommen. (wenn gute Geschichten dazu führten, dass sie bei uns aufkreuzen, sind Ausnahmen denkbar) Frauen dürfen allerdings zu Jagdzwecken eine kleinen Jagdbogen führen.

11. Warum kann ich mit meinem Frauenchar keinen Sitz im Hohen Rat haben?

Das ist so, weil wir einen Hohen Rat mit Männern besetzt für goreanischer halten und hier eine stimmige Atmosphäre und Spielkultur bevorzugen. Die Herrschaft der Silbermasken in Tharna orten wir eher als konstrastierendes dramatisches Mittel ein, mit dem Norman das Prinzip des Patriarchats und dessen Sinnhaftigkeit auf Gor zu verstärken sucht.

Es gab übrigens auch in Rom keine Senatorinnen und Legatinnen.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s